CeraTechCenter Technologie- und Gründerzentrum für Keramik

Rheinstraße 60a
56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: +49 2624 94730
Fax: +49 2624 947129
E-Mail Website
Das Gründerzentrum für keramische Technologien und Werkstoffe
Wir sind ein Gründerzentrum, das innovativen Unternehmen aus dem Bereich der keramischen Technologien und Werkstoffe umfassende Unterstützung von der Gründung bis hin zur Etablierung am Markt bietet.

  • Top Standort für Gründer und F+E - Vorhaben

  • Projektarbeit der Industrie mit Forschung und Wissenschaft auf Zeit möglich

  • Moderne Büro-, Labor- und Produktionsflächen inklusive technischer Infrastruktur

  • Beratung in allen technologischen und betriebswirtschaftlichen Fragen

  • Umfangreiche Serviceleistungen


Die Idee:

  • Zentrales Instrument der Technologie- und Innovationspolitik der Stadt Höhr-Grenzhausen

  • Schaffung einer Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Unternehmungsgründung und -entwicklung


Die Zielgruppen:

  • Alle Gründer und technologieorientierten Unternehmen insbesondere aus dem Bereich der keramischen Technologien und Werkstoffe

  • Unternehmen mit "Outsourcingabsichten"

  • Hochschulabsolventen


Im Gegensatz zu Technologiezentren auf der grünen Wiese ohne Fokussierung auf ein Leitthema, wendet sich das CTC ganz konkret an Spezialisten aus dem Bereich der keramischen Technologien und Werkstoffe.

Im CTC können viele Vorhaben umgesetzt werden, wie z. B. die Herstellung von Pulvern, die Einführung eines neuen Formgebungsverfahrens, die Präzisions- bearbeitung von Keramik mit Diamantwerkstoffen oder die Herstellung von Messgeräten mit keramischen Hochleistungssensoren.